Unsere Ferienhäuser

Casa Martino
So sind unsere Häuser in die Landschaft eingebettet

Unsere drei Ferienhäuser befinden sich inmitten der Marken auf einem mehrere Hektar großen Gebiet mit Blick auf die sibillinischen Berge. Unser Grundstück erstreckt sich bis zum im Tal fließenden Tennacola und bietet somit genügend Platz zum Erholen, Ausruhen und Abschalten. Eines der Häuser wird von uns selber bewohnt und ist nicht mietbar. Von den beiden anderen Häusern ist eines seit vielen Jahren buchbar, das zweite wird zur Zeit gebaut (Bilder siehe hier) und wird erstmals in der Saison 2015 vermietet.
Alle Häuser waren typische italienisches Bauernhäuser und wurden originalgetreu und liebevoll wiederhergestellt. Dadurch kombinieren wir eine ansprechende Optik (altes Mauerwerk und rustikale, freiliegende Eichenbalken) mit den Vorteilen der alten Bauweise (dicke Mauern erhalten die Kühle im Haus), wobei natürlich auf die Vorzüge modernen Komforts nicht verzichtet werden muss. Ganz im Gegenteil: alle Häuser sind mit Sat-TV (Astra-Empfang) und WLAN ausgestattet. Alle Häuser verfügen über folgende Austattung:

  • kostenloser, schattiger Parkplatz
  • Waschmaschine
  • Kamin
  • Fernseher mit Astra-Empfang
  • kostenloses WLAN
  • Badezimmer mit Dusche, WC und BD
  • Außenterrasse mit Sitzgelegenheit
  • Grill für die Selbstverpflegung
  • Einbauküche mit Kühlschrank, Herd und Ofen
  • private Liegewiese mit Liegestühlen
  • jede Menge Platz zum Entspannen und Enfalten
  • ab Juli 2015: großer Pool (10 x 3 Meter) zum Schwimmen

Unser Hauptort, das mittelalterliche Penna San Giovanni, ist nur wenige Kilometer entfernt. Dort gibt es sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs, Restaurants, Bars, Apotheke und ärztliche Versorgung.
Der nächst größere Ort ist Sarnano, ein bekanntes Heilbad mit wunderschöner Altstadt, direkt an den Füßen des Apennin gelegen.